03/2019

Vitamine auf Knopfdruck

Eine Handvoll frische Früchte, eine Portion Regionalität und eine Prise Unternehmergeist – das sind die Zutaten, aus denen das Erfolgsrezept von Robert Scholz und Markus Schmidl gemacht ist. Die Gründer und Geschäftsführer von Smoozy Suzy setzen auf eine innovative Tiefkühl-Smoothie-Lösung, die die österreichische Gastronomie und Hotellerie täglich mit den frischen Fruchtshakes versorgt.

Gründer und Geschäftsführer Robert Scholz und Markus Schmidl
Gründer und Geschäftsführer Robert Scholz und Markus Schmidl

Ob als vollwertiges Frühstück, gesunde Zwischenmahlzeit oder essenzieller Bestandteil von Cocktail und Co. – das fruchtig-leckere Obstmixgetränk ist hierzulande bereits in aller Munde und gilt im 21. Jahrhundert als Symbol eines ausgewogenen Ernährungskonzeptes. Als gesundes Lifestyleprodukt hat der Smoothie längst Kultstatus erreicht. Laut einer Umfrage landet die Wunderkur in Saftform bei Herr und Frau Österreicher zumindest regelmäßig im Glas. Kein Wunder also, dass durch das große Interesse für den kalten Fruchtdrink auch so manche Getränkekarten in Gastronomiebetrieben erweitert werden. Einzige Herausforderung: Echte Smoothies enthalten einen hohen Anteil an Obst und Gemüse, werden frisch zubereitet und können mit zahlreichen Supplementen wie Superfoods, Nüssen oder Gewürzen zusätzlich verfeinert werden – was nicht nur besonders zeitintensiv, sondern auch sehr kostenaufwendig werden kann. Aus dieser Problemstellung heraus, entwickelte ein Grazer Unternehmen, das sich ganz dem kalten Mixgetränk aus Obst verschrieben hat, gemeinsam mit Experten aus der Fruchtverarbeitungs-, Getränke-, Gastronomie- und Tiefkühlbranche ein Produkt, dass allen Ansprüchen eines Smoothies gerecht wird.

Vista Purista, Green Chiller, Royal Berry und Tropic Twister – heißen die vier fruchtigen Protagonisten bei Smoozy Suzy, die nicht nur fix fertig abgepackt, einzeln portioniert und tiefgefroren sind, sondern auch innerhalb von wenigen Sekunden fertig gemixt und zubereitet werden können. „Die Zubereitung eines frischen Smoothies erfordert Zeit, die das Personal in der Gastronomie und Hotellerie oft nicht hat. Hinzu kommt, dass die Menge an frischem Obst und Gemüse nur schwer kalkulierbar ist. Wir haben dieses Problem erkannt und bieten mit Smoozy Suzy einen hochwertigen und natürlichen Smoothie an“, so die beiden Gründer und Geschäftsführer Robert Scholz und Markus Schmidl über ihre Idee. Daraus hat sich innerhalb weniger Jahre eine Erfolgsgeschichte entwickelt, deren innovative Tiefkühl-Smoothie-Lösung mittlerweile österreichweit in Gastro- und Hotelbetrieben eingesetzt wird.

Gesunde Ergänzung beim Frühstücksbuffet – die frischen Smoothies von Smoozy Suzy.
Gesunde Ergänzung beim Frühstücksbuffet – die frischen Smoothies von Smoozy Suzy.

100 % natürlich – 100 % made in Austria

Der Vorteil der bunten Päckchen ist, dass diese für jeden Anwendungsbereich adaptiert und portioniert werden können. Damit die Zutaten nicht an Qualität einbüßen und die Vitamine sowie Nährstoffe erhalten bleiben, werden diese bereits direkt nach der Verarbeitung schockgefroren. Die Produkte sind 100 % natürlich und frei von künstlichen Vitaminen, zusätzlichen Aromen oder zugesetztem Zucker. „Smoozy Suzy wird zu Hundertprozent in Österreich hergestellt. Für die Produktion verwenden wir vorwiegend regionale Früchte und das schmeckt man auch“, meint Robert Scholz. Für die Zubereitung bedarf es lediglich 1/8 Wasser und schon kann man die Fruchtgetränke genießen. Mahlzeit!

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter https://smoozysuzy.com

Voriger Beitrag

Indisch-steirisches Erfolgsrezept

Nächster Beitrag

Gutes Morgen!